german
english
german   english

International NLP

Wir wollen die Welt verbessern – Mensch für Mensch – indem wir Kompetenzen und Konzepte zur Verfügung stellen, die das Leben der Menschen bereichern.

Mehr Informationen

Hypnotherapie-Zertifizierungskurs

Unsere Hypnose-Zertifizierung umfasst moderne psychologische Werkzeuge, mit denen Sie die Fähigkeit erlangen, den Geist anderer zu beeinflussen und auch Ihr eigenes Leben zu verbessern. Diese praktischen Techniken können Sie unmittelbar nach der Ausbildung anwenden und damit exzellente Ergebnisse erzielen.

Hypnose ist ein weiteres unglaublich starkes Werkzeug, um lebenslange Veränderungen zu erzielen. Auf diesen grundlegenden Fähigkeiten basiert ein Großteil des NLP. Das Erlernen von Hypnose kann Ihre Fähigkeit verbessern, Ihre Mitmenschen zu überzeugen, zu beeinflussen und mit Ihnen zu verhandeln. Es kann Ihnen dabei helfen, schlechte Angewohnheiten abzulegen und negative Verhaltensmuster zu ändern, die Ihrem Erfolg im Weg stehen. Hypnose kann verwendet werden, um Ihr Selbstvertrauen aufzubauen, Beziehungen zu verbessern und Sie auf die Überholspur zum Erfolg zu bringen.

Als Hypnotherapeut ist es Ihre Aufgabe, Probleme zu lösen, und den Menschen in Ihrer Umgebung zu helfen, so zu denken, zu fühlen und zu handeln, dass Sie ihre persönlichen Ziele erreichen. Allerdings ist jeder Klient ein einzigartiges Individuum, das seine eigenen Ideen, seinen kulturellen Hintergrund und seine persönliche Geschichte hat. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen in diesem Programm zahlreiche therapeutische Ansätze und Methoden an, die an die psychische Struktur verschiedenster Persönlichkeiten angepasst sind. In diesem Kurs erlernen Sie die Verwendung verschiedener hypnotischer Methoden.

Folgendes wird behandelt:

• Das Geheimnis, wie Sie Sprache nutzen können, um Gedanken, Gefühle und das Verhalten anderer Personen nachdrücklich zu beeinflussen.
• Die Einstellung und Haltung eines wahren Meisters der Hypnotherapie.
• Techniken zum schnellen Aufbau einer starken Vertrauensbeziehung zu Ihren Klienten.
• Wie Sie Ihre Sinne schärfen und selbst für die subtilsten Signale sehr empfänglich werden.
• Was Sie zu sagen haben, bevor die Hypnose-Sitzung beginnt, damit diese erfolgreich verläuft.
• Leitfaden mit Wort-für-Wort-Anleitungen, durch die Sie eine exzellente Beherrschung aller Techniken erzielen.

Bei Hypnose geht es darum, das Unterbewusstsein zu beeinflussen und mit diesem zu kommunizieren, das heißt, mit dem Ort, an dem wir alle unsere Überzeugungen und Gewohnheiten speichern. Da dieser mentale Prozess außerhalb unseres Alltagsbewusstseins stattfindet, fällt es uns schwer, unsere schlechten Gewohnheiten loszuwerden. Die meisten unserer Überzeugungen – darüber, wer wir sind und wie die Welt funktioniert – wurden unserem Geist in einem sehr jungen Alter eingeflößt. Als diese Vorstellungen gebildet wurden, waren wir in der Regel nicht in der Lage, sie zu verstehen oder zu formulieren. Wir haben allerdings auf einer tiefen, instinktiven und intuitiven Ebene Botschaften aufgenommen, die unser ganzes zukünftiges Leben in eine bestimmte Richtung lenken sollten.

Angenommen, ein junges Kind verbringt 2 bis 3 Jahre in verschiedenen Pflegeheimen. Durch diese Erfahrung hat sich in ihm eine tiefe Angst entwickelt, verlassen zu werden. Im Erwachsenenalter mag diese Person völlig vergessen haben, was passiert ist, und versteht nicht, warum sie nicht in der Lage ist, dauerhafte Beziehungen aufzubauen oder eine Partnerschaft einzugehen. Sie findet dann verschiedene Erklärungen für diese Situation: Sie hat keine Zeit, sich ihren Freunden zu widmen, oder nicht die richtige Person gefunden, mit der sie eine Liebesbeziehung aufbauen kann. Aber in Wirklichkeit liegt der tiefere Grund unter der Oberfläche ihres Geistes verborgen.

In dieser Ausbildung lernen Sie zunächst, wie Sie diese Art der versteckten Emotionen aufdecken und anschließend von Grund auf heilen können. Ab diesem Zeitpunkt werden im Leben Ihres Klienten auf natürliche, automatische und mühelose Weise positive Veränderungen stattfinden.

Im Laufe der Zeit nehmen manche Menschen negative Vorstellungen darüber an, was sie schaffen, haben und erreichen können. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diesen Menschen helfen können, ihre eigenen inneren Barrieren zu überwinden, damit sie ihr volles Potential entfalten können. Es geht darum, ihnen zu helfen, wieder die Kontrolle über ihren Geist zu übernehmen und die negative Wahrnehmung verschwinden zu lassen, die dem Erfolg, der Erfüllung und dem Glück im Weg steht. Gleichzeitig ersetzen Sie Denkmuster, welche die Menschen blockieren, durch andere Denkmuster, die sie unterstützen.

In der Hypnoseausbildung lernen Sie unter anderem noch Folgendes:

• Wie Sie einige der am häufigsten auftretenden Probleme lösen, wegen denen Menschen die Hilfe eines Hypnotherapeuten aufsuchen.
• Techniken, um die unterbewusste Programmierung einer Person durch Geschichten, Metaphern und die Verwendung von Symbolik zu verändern.
• Mehrere qualitativ hochwertige „Induktionen“, die von den besten Hypnotherapeuten der Welt eingesetzt werden.
• Die „Ankern“-Methode, die dem Klienten Zugang zu seinen Ressourcen gibt, und zwar auf Befehl.
• Wie Sie mithilfe der „ideomotorischen“ Signale qualitative Informationen direkt aus dem Unterbewusstsein sammeln.
• Das Geheimnis der Selbsthypnose – wie Sie diese durchführen und sie vermitteln.
• Hypnose für Studenten: Strategien für die Leistungssteigerung im Unterricht.
• Eine Methode, die es einfacher macht, neue Sprachen zu erlernen.
• Techniken, um Menschen in beiläufigen Gesprächen durch Konversationshypnose in tiefe veränderte Bewusstseinszustände zu bringen.

Dies ist eine kleine Übersicht dessen, was Sie in der Zertifizierten Hypnoseausbildung lernen. In dieser Ausbildung geht es darum, den Klienten dabei zu unterstützen, die Geschichte seines Lebens umzuschreiben. Er oder sie spielt in dieser Neufassung die Hauptrolle und ist der Held bzw. die Heldin.

Anerkannte Ausbildungskurse